BIOGRAFIE

Abendveranstaltung, 2014
Ausstellungen
 (Auswahl)

2014
Kommen Sie nach Hause – Zeichnungen
Wanderausstellung in Wohnungen;
Bei Steff Adams, Gereonswall, Köln

Kölner Hängung – Fotografie
Gemeinschaftsausstellung der fünf Macherinnen des Kölner Fotoraums
Galerie „Alles Mögliche“ / Salon Friedenau, Odenwaldstraße, Berlin

2013
Im Traum – Fotografie
Einzelausstellung in der Reihe „Wir haben Gäste“
Fotoraum, Herder Strasse, Köln

Kommen Sie nach Hause – Collage
Wanderausstellung in Wohnungen;
Bei Steff Adams, Gereonswall, Köln
Bei AlsenKunst-Atelier, Bochum
Im Goethe-Institut, Accra, GHANA

2012
10 Jahre Fotoraum
Eine Gruppenschau im Rahmen der 21. Internationalen Photoszene 2012
Ausstellungsbeteiligung

Kommen Sie nach Hause – Zeichnungen
Wanderausstellung in Wohnungen;
Bei Steff Adams, Gereonswall, Köln
Bei Inger Dahle Klocke, Øra, Lauvsnes, NORWEGEN

2009
HundKatzeMaus – Fotografie / Mixed Media
Ausstellungsbeteiligung; genreübergreifende Gemeinschaftsausstellung
Kunstraum K5, Trierer Strasse, Köln

2005
aussen vor – Video, gezeigt im Rahmen von “7Viertel – involver”, Gemeinschaftsausstellung an öffentlichen und nicht-öffentlichen Plätzen in verschiedenen Kölner Stadtvierteln Apostelnkloster / Neumarkt, Köln

Obszönität des Süssen – Fotografie, Grafik
Einzelausstellung im Rahmen von “Wir haben Gäste”, Ausstellungsreihe im Fotoraum Lindenthal, Köln

2004
tututut – Fotografie
Ausstellungsbeteiligung; Gemeinschaftsausstellung, Performance und Party
“le village”-Bahn-Bogen, Plankgasse, Köln

2003
Frühlingserwachen – Fotografie
Ausstellungsbeteiligung; Gemeinschaftsausstellung, Performance und Party, ehemalige Bundesbahn-Kantine am Konrad-Adenauer-Ufer, Köln

2001
24/7 – Privatheit im Selbstversuch – Fotografie, Installation, Video
Einzelausstellung; Diplompräsentation
Kunsthaus Essen

Lucky Me – Fotografie und Video
Ausstellungsbeteiligung; Gemeinschaftsausstellung in Form einer gemeinsam bespielten zuvor in die Länge der Halle eingebauten Wand
Kunstwerk Deutz, Köln

1999
Gesundheit – Fotoinstallation
Ausstellungsbeteiligung; Gemeinschaftsprojekt der Klassen Berhard Prinz, Uni-GHS Essen; Dörte Eißfeldt, HBK Braunschweig; Caroline Dlugos, FH Dortmund.
Kunsthaus Essen
HBK Braunschweig

 

Vita

Seit 2012
Mitgliedschaft im Fotoraum, Produzentengalerie in Köln-Lindenthal

2005
picknick / im günen gewinnt den 3. Platz des KölnCampusKunstcontest im Rahmen der ArtFair ’05, Köln

2001
Diplom an der Universität GHS Essen/Folkwang-Hochschule bei Professor Bernhard Prinz (Fotografie) und Professor Rolf Lieberknecht (dreidimensionale Gestaltung/Rauminstallation) Titel der Diplomarbeit: „24/7. Privatheit im Selbstversuch“, Rauminstallation unter Verwendung von Fotografien, Videomaterial und Holz.

1995
containment X gewinnt den Publikumspreis der Internationalen Photoszene Köln 1995.

1991 – 2000
Studium Kommunikationsdesign, Universität GHS Essen/Folkwang-Hochschule

1987 – 1991
Diverse Studien: Geschichte, Philosophie und Spanisch; Universität zu Köln
Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften; Ruhr-Universität Bochum
Architektur; Fachhochschule Köln

1987
Abitur am Engelbert-von-Berg-Gymnasium, Wipperfürth

1966
geboren in Bensberg